Leiter*in Analytical Development 100% (m/w/d)


Senn Chemicals AG ist ein Schweizer Familienunternehmen mit Hauptsitz und Produktion in Dielsdorf (Kanton Zürich, Schweiz). Als Contract Development and Manufacturing Organization (CDMO) stellt Senn Chemicals Aminosäurederivate und Peptide weltweit für die pharmazeutische und kosmetische Industrie im Kundenauftrag her. Die Firma unterhält ein prozessorientiertes Management System nach ISO 9001:2015 und eine GMP Bewilligung zur Herstellung von Wirkstoffen, erteilt durch die Swissmedic.

Zur Verstärkung unseres Analytik-Kaders suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n engagiere/n Leiter*in Analytical Development.

Ihr Job:

Die Leitung des Analytical Development ist von Beginn an bei Kundenprojekten involviert, legt in Zusammenarbeit mit der Forschungsabteilung und der Qualitätskontrolle die Methoden und Spezifikationen für Inprozesskontrolle und Freigabe fest. Dabei entwickeln und dokumentieren Sie analytische Methoden für die spätere Rountineanwendung und führen je nach Anforderung auch die notwendigen Methodenvaldierungen durch. Dabei werden Sie von einem kompetenten Laborteam unterstützt.

In der Routine sind Sie die Ansprechperson bei analytischen Problemstellungen und Untersuchungen und sorgen dafür, dass die angewendeten Technologien ständig weiterentwickelt werden.

Zum äusserst vielseitigen Stellenprofil gehören unter anderem folgende Aufgaben:

    • Entwickeln und Validieren von analytischen Methoden
    • Planung und Durchführung von Stabilitätsstudien
    • Qualifizierung von Referenzsubstanzen
    • Erster Ansprechpartner für analytische Fragestellungen Machbarkeitsfragen in Kundenprojekten.
    • Informationsaustausch an der Schnittstelle zur F&E
    • Bearbeitung von Abweichungen/OOS, Change Control und CAPA-Massnahmen
    • Erstellung von Vorgabe-Dokumenten für die Qualitätskontrolle

Ihr Profil:

    • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Analytik (Chromatographie) und mind. 3-5 Jahren Berufserfahrung im regulierten Umfeld (cGMP)
    • Ausgewiesene Kenntnisse in der Methodenentwicklung und Methodenvalidierung nach ICH-Guidelines
    • Sie haben gute Erfahrung im Umgang mit den üblichen Office-Programmen, ERP- und LIMS- und CDS-Systemen oder sind bereit, sich schnell in die verschiedenen Programme und Systeme einzuarbeiten
    • Sie sind in der Lage das Unternehmen in Kundenprojekten professionell und selbstständig für Ihren Fachbereich zu vertreten
    • Sie sind verantwortungsbewusst und engagieren sich für eine lösungsorientierte und kollegiale Arbeitsweise
    • Sehr haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen ein kollegiales Arbeitsumfeld, eine unkomplizierte Du-Politik mit flachen Hierarchien. Senn Chemicals befindet sich in Gehdistanz zu diversen Einkaufsmöglichkeiten, Sportzentren und den öffentlichen Verkehrsmitteln. Kostenlose Parkplätze oder SBB-BonusPass, 5 Tage mehr Ferien und weitere attraktive Anstellungsbedingungen runden unser umfangreiches Angebot ab.

Unsere Personalabteilung freut sich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Arbeitszeugnisse, Diplome etc.) und beantwortet gerne Ihre weiteren Fragen.

Wir danken für Ihr Verständnis, dass wir nur Bewerbungen bearbeiten, welche mittels folgendem Link online eingereicht werden.

Zur Zeit werden nur Direktbewerbungen akzeptiert - besten Dank für Ihr Verständnis.

Filter Downloads by Filetype:
Alle anzeigen pdf

Inserat Leitung AD

Download
(574,118 KB)
General Terms and Conditions | Privacy Policy | Legal Disclaimer
Copyright © 2021 by Senn Chemicals | All rights reserved
Headquarters Senn Chemicals AG | Guido Senn-Strasse 1 | CH-8157 Dielsdorf
Phone: +41 43 422 24 00 | sales@sennchem.com